EINIGE TRICKS FESTGEHALTEN IN BILDERN

Ich trickse sehr gerne, das Gen habe ich von meinen Eltern geerbt.Da es mein Rudel auch Spaß bringt mit mit zu tricksen, kommt es des öfteren vor, daß ich auch schon mal unterwegs einen Trick zeige. Manchmal fotografiert mein Frauchen mich dabei und so sind diese Fotos im laufe der Zeit entstanden. Video von einigen Trcks könnt ihr Euch hier anschauen:

 

 

Das hintere Bein heben

Ein total witziger Trick. Auf Komando kann ich mein hinteres Bein heben und so tum als ob....na ihr wißt schon was ich meine. 

 

 

 

 

 

Der Diener 

Den mache ich total gerne, auch beim Obedience, wenn ich eigentlich Platz machen soll. Noch besser kommt er aber an, wenn man den Kopf dazu auf den Boden legt.

 

  

 

 

 

 Das Männchen

Der Klassiker. Immer gerne von den Menschen gesehen, daher auch mein absoluter Lieblingstrick.

Denn mache ich auch ohne Aufforderung. Das müßt ihr unbedingt mal machen, beim Fußgehen statt in der Grundposition sitzen einfach mal zwischendurch ein Männchen machen. Von diesem Trick gibt es ganz viele Fotos von mir.  

 

 

 

   

Experimente

Herrchens Gitarre festhalten 

Ich weiß nicht warum ich das tun sollte. Frauchen hat herum experimentiert  und da ist dieses Foto entstanden. Frauchen kommt des öffteren auf so komische Sachen. Wißt ihr was eine Choreo ist?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Nimm

Ich kann Sachen im Maul festhalten. Zu Weihnachten war es eine Tannenbaumkugel und hier ist es eine Fahne. solange die Dinge nicht essbar sind finde ich den Trick ziemlich doof.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                   

Kuckuck

Immer wenn Frauchen eine geeignete Stange sieht muß sie diesen Trick mit mir üben, das ist so nervig. Ich kann diesen Trick auch durch Frauchen's ausgestreckten Arm. 

 

 

 

 

 

 

 

 High 

Da ich schon so lange das Männchen richtig gut kann, hat Frauchen angefangen mir beizubringen auf den Hinterbeinen zu stehen. Am Anfang stand ich nur ganz kurz auf den Hinterbeinen um die Muskulatur in den Beinen aufzubauen, aber es wurde von Tag zu Tag besser. Nun kann ich es schon richtig gut und es ist einer unserer Highlights auf den Turnieren. 

 

 

 

 

 

     

 

Slalom

Nicht gerade mein Lieblingstrick. Viel üben wir ihn nicht, weil Frauchen den Trick auch nicht so gerne mag, aber bei Herrchen mache ich ihn immer gerne.

 

 

 

 

Festhalten

Einen länglichen Gegenstand mit der Vorderpfote festhalten, das kann eineHolzstange, ein Spazierstock oder wie hier ein Regenschirmsein. Wir haben den Trick lange nicht mehr geübt, aber so toll fand ich ihn auch nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elegant

Photen übereinander Kreuzen heißt bei uns Elegant und snop. Elegant kann ich schon länger später ist dann noch Snopp hinzugekommen, so das ich es nun mit beiden Pfoten kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Feet on

Bringt sehr viel Spass. Frauchen ist bei diesen Trick bald verzweifelt und dachte ich lerne es nie. Aber als ich begriffen habe was sie von mir wollte, finde ich diesen Trick richtig toll.

   

 

Schäme Dich

Denn kann ich genauso gut wie meine Mama und ich liebe diesen Trick. Den zeige ich immer wieder gerne und wenn das Männchen nicht klappt um ein Leckerlie zu ergattern dann funktioniert der mit Sicherheit.   

 

 

 

 

 

 

 

 

Leckerli balancieren

Tja, Frauchen probiert es immer wieder und meistens klappt es auch. Sehr oft lässt mich  Frauchen dieses Leckerli mit einer Schnapp- bewegung aus der Luft wieder  fangen.  Ist gar nicht so einfach, letztens hatte ich es zu hoch geworfen und da ist es doch glatt auf den Nachbartisch gefallen.

 

 

 

 

 

 

Winken 

Mit der linken Vorderpfote winken. Manchmal endet dieser Trick auch in ein Männchen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Give me five

Diesen Trick lernt man eigentlich immer nachdem man Pfötchen geben kann. Sehr einfach aber immer wieder schön anzusehen. 

 

 

 

 

 

 

             31.12.2014

Wenn du mich lieben willst, so liebe meinen Hund.

(Bernhard von Claivaux)